Gute Software – Sicherheit bei den eigenen Mails

gute-software-mailIn der heutigen Zeit stellen E-Mails ein unersetzliches Kommunikationsmittel und gleichzeitig eine Sicherheitslücke in zahlreichen Unternehmen dar. Ob kleine Läden, mittlere Betriebe oder große Konzerne, die Sicherheit der Nachrichten sollte keinesfalls vernachlässigt werden.

Gute Produkte schaffen hierfür eine einfache Möglichkeit, sich an einer Komplettlösung zu erfreuen.

Die vielseitigen Risiken für Unternehmen

Mit dem Senden und Empfangen einer E-Mail wird meist die Gefahr von Viren und Trojanern in Zusammenhang gebracht. Doch neben diesen Risiken gibt es eine Reihe anderer Faktoren die Unternehmen bedrohen.

So zum Beispiel der Verlust wichtiger Nachrichten, Spam sowie das Versenden unverschlüsselter E-Mails, was fremden Personen das Lesen persönlicher Meldungen ermöglicht. Sensible Inhalte, die lediglich für den Empfänger gedacht waren.

Datensicherheit, die von Nöten ist

Ein spezieller Mailclient schafft hier Abhilfe und gewährleistet die Datensicherheit einer Firma. Hochwertige Softwarelösungen beinhalten neben einem Virenschutz einen effizienten Spam-Filter, erstellen vollautomatisch Backups, verschlüsseln Mitteilungen, bieten Komfort in Bezug auf die E-Mail Archivierung und zeichnen sich durch eine benutzerfreundliche Bedienung aus. Wichtig ist, dass das genutzte Programm die rechtlichen Anforderungen erfüllt.

Sofortige und zuverlässige Schutzfunktion

Eine gute Software bietet sich Ihnen mit dem Anbieter Reddoxx. Hierbei handelt es sich um ein TÜV-zertifiziertes Produkt, das Ihnen nach der Installation sofortigen Schutz verspricht. Der E-Mail-Protector zeichnet sich durch seine unkomplizierte Handhabung, rechtssichere E-Mail und zuverlässige Schutzfunktionen aus. Für jeden Mailserver geeignet erfolgt die Archivierung ein- und ausgehender E-Mails automatisch und kann in jede vorhandene Infrastruktur sowie in Microsoft® Outlook integriert werden.

Das sichere Senden und Empfangen der E-Mails

Speziell die Filter-Technologie dieser Software hebt sich von anderen Varianten ab. Die Kombination der genutzten Filtermethoden sorgt für einen Antispam-Faktor von etwa 98 Prozent. Der Antispam basiert auf dem patentierten CISS-Verfahren, was den Zeitaufwand der von Hand zu löschenden E-Mails um ein vielfaches reduziert. Zudem werden alle ausgehenden Nachrichten mit einer fälschungssicheren digitalen Signatur versehen sowie eingehende Nachrichten abgecheckt und entschlüsselt. Für Unternehmen mit wenigen als auch vielen E-Mail-Accounts erweist sich Reddoxx als umfassende und leistungsfähige Option.

Bild von Micky.! via flickr.com

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *